AKG enthüllt neues Flaggschiff – das Perception 820 Tube Röhrenmikrofon

AKG präsentierte auf der Prolight & Sound in Frankfurt das neueste Mitglied der Perception Mikrofonfamilie: Das lange erwartete Röhrenmikrofon Perception 820 Tube. Die Kondensatormikrofone der Perception Serie stehen für herausragende Qualität, vielseitige Einsatzmöglichkeiten und ein ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis.

Das Perception 820 Tube ergänzt in idealer Weise die Perception Serie mit P 120, P 170, P 220 und P 420. Alle Mikrofone besitzen eine 20-dB-Vorabschwächung und einen Bassabsenkungsfilter für universelle Einsetzbarkeit für Vocals, Blechblasinstrumente, Gitarrenverstärker, Overhead-Abnahme u.v.m.

"Das AKG Perception 820 Tube ist mit seinem warmen, hervorragenden Klangcharakter nicht nur unser neues Flaggschiff, sondern legt auch die Messlatte um einiges höher", so Thomas Stubics, Product Marketing Manager für Recording und Broadcast bei AKG. "Im Unterschied zu anderen preiswerten Röhrenmikrofonen bietet das Perception 820 Tube echten Röhrenklang. Die Nachfrage war enorm - daher freuen wir uns besonders, das Perception 820 Tube auf der Messe präsentieren zu dürfen", fügt Stubics hinzu.

AKG's Perception Serie ist führend unter Kondensatormikrofonen und steht neben einer Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten für herausragende Qualität zu einem herausragenden Preis.

Im Lieferumfang des Perception 820 Tube sind neben einem robusten Metallkoffer eine hochwertige elastische Spinnenhalterung, ein Mikrofonkabel und die multifunktionale Fernbedienung enthalten.

Das neue Perception 820 Tube bietet nicht nur echten Röhrenklang, umfangreiches Zubehör und den größten Dynamikbereich, sondern auch die meisten Ausstattungsmerkmale und setzt somit neue Maßstäbe in seiner Klasse.

© 2013 Audio Video Consulting GmbH | Pfongau Mitte 9 | 5202 Neumarkt/Wallersee | Österreich