Geschichte von AVC Salzburg und der AVC Gruppe

History.jpg

1990

  • Historischer Moment: 30.05.1990 - Gründung von AVC Zagreb (Kroatien) durch Hr. Leo Rahelić

1992

  • Teilnahme an mehreren Messen.
  • Die Testphase für eine internationale Plattform beginnt.

1993

  • 15.04.1993 – Gründung von AVC Salzburg durch Hr. Leo Rahelić und Hr. Reinhard Mitter
  • 24-Stunden-Arbeitstag
  • Anzahl der Mitarbeiter zu diesem Zeitpunkt: 2 ½
  • Realisierung des ersten großen Projektes: TV Station Vinkovci (Kroatien) (Projektwert: 10 Mio. ATS / 700K Euro)
  • 20.05.1993 – Gründung von AVC Ljubljana (Slowenien) [allerdings keine Aktivitäten auf dem slowenischen Markt bis 1995]

1995

  • Präsentation des ersten Logos für AVC Salzburg
  • Beginn der Aktivitäten in Slowenien
  • Teilnahme an der ersten Musikmesse in Celje (Slowenien) mit einem eigenen Stand

1998

  • Hr. Miran Kajin wird Geschäftsführer von AVC Ljubljana.

2000

  • Outsourcing der kompletten Lageradministration und der Kommissionierungsaufgaben an die Spedition Gebrüder Weiss, Salzburg.

2001

  • 04.09.2001 – Gründung von AVC Sarajevo (Bosnien und Herzegowina) – Geschäftsführer: Hr. Nermin Dizdarević

2002

  • AVC Salzburg wächst und wächst – die Raumsituation im Büro wird immer prekärer...

2003

  • 16.06.2003 – Gründung von AVC Belgrad (Serbien und Montenegro) – Geschäftsführer: Hr. Miroslav Ćipranić

    Sommer 2003 – von der Idee zur Umsetzung:
  • Erkenntnis, dass AVC Salzburg in ein neues Bürogebäude übersiedeln muss
  • Die Baumanagement-Firma planquadrat erstellt ein Konzept für das neue Gebäude
  • August – erstes Konzept
  • Anfang September – Grundkauf
  • Mitte September – Start der Bauverhandlungen
  • Ende September – Bewilligung für ein Büro- und Lagergebäude
  • Anfang Oktober – Bestätigung der Finanzierung
  • November – Beginn der Bauarbeiten
  • Weihnachten 2003 – der Rohbau des Gebäudes steht

2004

  • 06.01.2004 – Gründung von AVC Prishtina (Kosovo-UNMIK) – Geschäftsführerin: Fr. Dua Shehu-Gorani
  • AVC Ljubljana erwirbt die Mehrheitsanteile der Firma TSE d.o.o., der größten Installationsfirma in Slowenien mit Zweigniederlassungen in Kroatien, Bosnien und Herzegowina und Mazedonien.
  • 28.05.2004 – Der neue Bürokomplex von AVC Salzburg mit Standort Neumarkt am Wallersee ist fertig.
  • Juni 2004 – die große Übersiedlung von Salzburg nach Neumarkt beginnt: Insgesamt müssen mehr als 20 Tonnen an Waren transportiert werden.

2005

  • 01.01.2005 – Gründung von AVC Skopje (Mazedonien) – Geschäftsführer: Hr. Igor Trajkovski
  • Partnerschaftliche Beziehungen werden mit der Firma Centron Technische Handels GesmbH, Wien, in den verschiedensten Bereichen aufgenommen.
  • 19.05.2005 – Gründung von AVC Auckland (Neuseeland) – Geschäftsführer: Hr. Stuart Craw
  • 24.06.2005 – Offizielle Eröffnung des Firmengebäudes mit einer Housewarming Party und Präsentation des neuen Logos für die gesamte AVC Gruppe.
  • September 2005 - Erste gemeinsame Aktivität der AVC Gruppe und Centron: Veranstaltung einer Dinner-Party für Großkunden und Vertreter der Industrie während der IBC in Amsterdam.

2006

  • August 2006 - Fertigstellung der Websites von AVC Salzburg und der AVC Gruppe.
  • September 2006 – 2. AVC/Centron Dinner Event während der IBC in Amsterdam


2007

  • Gründung von AVC Sydney (Australien) - Geschäftsführer: Hr. Stuart Craw.
  • September 2007 – 3. AVC/Centron Dinner Event während der IBC in Amsterdam

2008

© 2013 Audio Video Consulting GmbH | Pfongau Mitte 9 | 5202 Neumarkt/Wallersee | Österreich